Betriebsingenieur Verfahrenstechnik (m/w)

Wir stellen qualitativ hochwertige Veredelungschemikalien, Zwischenprodukte und Exklusivwirkstoffe für die weltweite führende chemische und pharmazeuthische Industrie her. Als Unternehmen mit Produktionsstadort Dottikon im Kanton Aargau sind wir auf Sicherheitskritische Reaktionen spezialisiert und positionieren uns als strategischer Entwicklungs- und Produktionspartner.

Wer will, der kann.

Mit fundierter Fachkenntnis und Kreativität setzen wir innovative technische Lösungen schnell und konstruktiv um. Wir vereinigen einfache, effiziente Prozesse mit einem zielorientierten Führungsverständnis. Durch die Kompetenz von internen und externen Leistungsführern erreichen wir die definierten Ziele sicher und mit hoher Qualität.

Zur Verstärkung unseres wachsenden Engineering-Teams suchen wir einen

Betriebsingenieur Verfahrenstechnik (m/w)

Unser Umfeld

  • Anspruchsvolles, dynamisches und leistungsorientiertes Unternehmen
  • Flache Hierarchien, offene und direkte Arbeitsatmosphäre, klare Strukturen
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

Ihre Verantwortung

  • Projektleiter für die Planung und Ausführung von Projekten im Anlagenbau zur Steigerung von Kapazität, Effizienz und Verfügbarkeit qualifizierter cGMP-Produktionsanlagen
  • Verfahrenstechnische Auslegungen, Bearbeitung von R&I Schemas, Beschaffung von technischem Equipment und Montagedienstleistungen, Durchführen von Inbetriebnahmen und Übergaben an den Betrieb
  • Entwicklung von technischen Standards für das Produktionsareal (R&I-Typicals, Spezifikationen für Apparate, Armaturen und Instrumente)
  • Einhaltung von Kosten, Terminen und Qualitätsvorgaben unter Berücksichtigung der Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Verfügbarkeit
  • Die Planung und Realisierung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Produktion

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung als Maschinenbau-, Verfahrens- oder Chemieingenieur
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von technischen Projekten im Anlagenbau von Vorteil
  • Eigenständige, lösungsorientierte Persönlichkeit mit hohem Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch (in Wort und Schrift) sowie gutes Durchsetzungsvermögen
  • Freude an abwechslungsreichen Tätigkeiten und interdisziplinärer Zusammenarbeit

Suchen Sie eine neue Herausforderung? Trauen Sie sich mehr zu als Sie momentan einbringen können? Suchen Sie einen strategisch nachhaltigen und langfristigen Arbeitgeber und reizt es Sie die Zukunft der DOTTIKON mitzugestalten? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an





Markiert als: job_listing