Dipl. BauingenieurIn ETH / FH (80-100%)

Sie suchen einen anspruchsvollen Job, der alle Phasen des Bauprozesses umfasst, ein Schwergewicht im Risikomanagement anbietet und Sie sind flexibel genug, um fachübergreifend für zwei Firmen unter einem Dach zu arbeiten?

Ingenieurbureau Heierli AG ist ein im In- und Ausland tätiges, selbständiges, mittelgrosses Ingenieurunternehmen mit Hauptsitz im Zentrum von Zürich

Bienz, Kummer & Partner AG ist ein im In- und Ausland tätiges, hochspezialisiertes Ingenieurbüro im Zentrum von Zürich. 

Zur Bearbeitung interessanter Projekte in unserem Heierli-Geschäftsbereich “Risiko & Schutz” sowie Bienz, Kummer & Partner AG  “Safety von explosiven Gefahrgütern” suchen wir eine/einen

Dipl. BauingenieurIn ETH / FH (80-100%)

Sie erwartet ein äusserst abwechlungsreiches Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team.

Ihre Aufgaben

Ihr Fachwissen und vernetztes Denken erlaubt es Ihnen, im Team aber auch selbständig Projekte von der Konzeptstudie bis zur Planung und anschliessenden Realisierung zu bearbeiten und erfolgreich umzusetzen – im Vordergrund stehen:

  • Projektierung und Dimensionierung von anspruchsvollen Bauten (Tragwerksplanung)
  • Statische und dynamische Bemessung und Detailbearbeitung von Gebäuden und Schutzmassnahmen – gegen Gewalteinwirkungen (mehrheitlich in Beton- und Stahlbauweise) vornehmlich im militärischen Umfeld
  • Erarbeiten von Ausführungsspezifikationen und konstruktiven Details
  • Forschung und Entwicklung zur Lösung baudynamischer, komplexer Problemstellungen
  • Erstellen von umfassenden Risikoanalysen im Bereich von «Safety von explosiven Gefahrgütern»
  • Erstellen von Schutzkonzepten gegen Einwirkungen aus Naturgefahren und Industrieunfällen, Gewalteinwirkungen aus Terror- und/oder Kriegsszenarien sowie Gefahrengütern
  • Präsentation der Projekte und Arbeiten bei Kunden und Genehmigungsbehörden.

Ihr Profil

Sie sind ca. 30- bis 45-jährig und verfügen über eine abgeschlossene Hoch- oder Fachschulausbildung (ETH / FH) – vorzugsweise als BauingenieurIn – mit mehrjährigem Leistungsausweis in der analytischen Lösung von vielfältigen Problemstellungen. Spezifisch gefordert werden:

  • Erste oder vertiefte Kenntnisse in der Baudynamik
  • Freude an der Entwicklung von Spezialanwendungen mit Hilfe von computergestützten Simulationen
  • Bereitschaft, sich intensiv mit der Erstellung von Risikoanalysen und dem Planen von Sicherheits- und Schutzmassnahmen gegen Gewalteinwirkungen zu befassen
  • Sehr gute Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Bereitschaft an militärischen Projekten mitzuwirken

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, anspruchsvolle Position mit grosser Eigenverantwortung und Entwicklungsmöglichkeit. Anlässlich der gründlichen Einführung in diese Position können Sie bereits auf unser bestehendes Netzwerk zurückgreifen. Sie erwartet eine fachliche Herausforderung und die Chance, in einem vielseitigen Unternehmen interessante Spezialprojekte selbständig zu führen.

Interessiert?

Detaillierte Auskünfte gibt Ihnen gerne Balz Cavelti (Klicken und E-mail senden, Direktwahl: 044 360 31 22). Mehr über uns erfahren Sie auch unter www.heierli.ch. Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen.

  • Ingenieurbureau Heierli AG
    Herr Balz Cavelti
    GL
    Culmannstrasse 56
    8006 Zürich
    044 360 31 22





Markiert als: job_listing