Leitende MPA / Praxiskoordinator/-in 80 – 100 %

Das Fachspital für Sozialmedizin und Abhängigkeitserkrankungen Sune-Egge des Sozialwerks Pfarrer Sieber betreut suchtkranke Patienten mit somatischen und psychiatrischen Problemen im stationären und ambulanten Bereich.

Unser Ambulatorium bietet neben seiner Funktion als Patientenaufnahme und Notfallpraxis (walk-in) des Spitals eine langfristige ambulante hausärztliche Behandlung und Betreuung von Patienten aus dem Sucht- und Obdachlosenmilieu.

Für das Ambulatorium in Zürich suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine zuverlässige, flexible Fachkraft als:

Leitende MPA / Praxiskoordinator/-in 80 – 100 %

Ihre Aufgaben sind:

  • Leitung der Notfallpraxis als interdisziplinäre Schnittstelle des Fachspitals
  •  Führungsverantwortung für zwei MPAs
  • Selbständige konzeptionelle und personelle Strukturierung der Notfallpraxis
  • Hauptverantwortung für einen funktionierenden Sprechstunden- und Visitenablauf
  • Koordination der Patientenaufnahme, des Zuweiser-Managements und Bettendisposition
  • Koordination Berichtswesen, Leistungserfassung und –abrechnung (wünschenswert: Erfahrung DRG)
  • Dienstplanung, Rekrutierung und Einarbeitung von neuen Mitarbeitenden
  • Koordination der Methadonabgabe, Laboruntersuchungen, Funktionsdiagnostik
  • Medikamentenbewirtschaftung, Apothekenkenntnisse von Vorteil

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur MPA/Praxiskoordinator/-in (wünschenswert: Führungserfahrung)
  • Kreativität und Freude an der Optimierung von Prozessen und Standards
  • Grundverständnis medizinischer Zusammenhänge und Interesse, diese zu vertiefen
  • Motivation, das Dienstleistungsangebot im Ambulatorium/Spital zusammen weiterzuentwickeln
  • Sehr gute Kenntnisse in Labor- und Funktionsdiagnostik, insbesondere venöse und kap. BE
  • Sehr gute PEP- und TARMED-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind teamfähig, belastbar, diplomatisch, humorvoll, flexibel und kommunikationsstark
  • Offenheit gegenüber Randgruppen

 

Für weiterführende Fragen zum Stellenprofil wenden Sie sich an die Leitung der Notfallpraxis, Frau Anna Talattad 044 444 28 11, oder Klicken und E-mail senden. Weitere Informationen finden Sie auf www.swsieber.ch.

 

Wenn Sie sich mit christlichen Grundwerten identifizieren können, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen! Ihre vollständige Bewerbung mit Foto und Lohnvorstellungen senden Sie bitte in elektronischer Form an Herrn Daniel Metzger, Personaladministration, Hohlstrasse 192, 8004 Zürich, Klicken und E-mail senden





Markiert als: job_listing