Leiter/-in Infrastruktur und Technologie-Management (w/m), Mitglied der GL

Für unsere Mandantin, ein führendes gemeinnütziges, privat geführtes Akutspital in der Nordwestschweiz, suchen wir den/die

Leiter/-in Infrastruktur und Technologie-Management (w/m), Mitglied der GL

Unsere Mandantin ist ein unverzichtbarer Teil der Gesundheitsversorgung in der Nordwestschweiz. Durch umfassende medizinische Kompetenzen erbringt das Spital hervor-ragende Behandlungen mit dem Betreuungsstandard eines Privatspitals. Unsere Mandantin führt zwei Zentren (Bauch- und Tumorzentrum) und betreibt die Spezialitäten Pneumologie, Urologie, Kardiologie, Gynäkologie sowie eine allgemeine Innere Medizin.

Der Unternehmensbereich ‘Infrastruktur und Technologie-Management’ hat die Aufgabe, alle Kräfte der Informatik und der Gebäude-, Medizin- und Haustechnik zu bündeln und zu stärken. Gleichzeitig soll mit Hinblick auf die Dynamik des Gesundheitswesens ein Schwergewicht auf die spitalweite Digitalisierung, die Optimierung und die Weiterentwicklung der Strukturen und Prozesse gelegt werden. Der Unternehmensbereich beinhaltet die Einheiten Applikations-Management, IT-Infrastruktur-Management, Gebäude-Management (inklusive Medizintechnik, technisches Facility Management, Safety & Security).

Die Schwerpunkte des Bereichs sind:

  • Sicherstellung eines stabilen und hochverfügbaren (7×24) ICT- und Gebäudeinfrastruktur-Betriebs
  • Operationalisierung und Digitalisierung der spital- bzw. gruppenweiten Prozesse in der Funktion eines Technologie- und Prozessmanagers (CIO) im Zusammenspiel mit den anderen Bereichen und Gesellschaften der Gruppe, mit dem Ziel hoher Prozess-Effizienz/-Effektivität und Sicherheit
  • Aufsetzen einer effektiven IT-Governance und -Risikoüberwachung
  • Sicherstellung Gebäude-Unterhalt, Instandhaltung, Erneuerung

Der ideale Kandidat/Die ideale Kandidatin

verfügt über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und über folgende nachweisliche Erfahrung:

  • Strategisches IT-Management sowie IT-to-Business-Alignment
  • Operationelles IT-Management, IT-Organisation, IT-Architektur, IT-Sourcing und IT-Governance, IT-Security und Datenschutz
  • Führung und Steuerung grosser komplexer Projekte
  • Technologie-(LifeCycle-)Management

Gesucht wird eine erfahrene, visionäre, begeisterungsfähige und lösungsorientierte Persönlichkeit, die es gewohnt ist, selbständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen. Der ideale Kandidat/Die ideale Kandidatin verfügt über ein gewinnendes Auftreten, eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie ausgesprochene Teamfähigkeit. Hohe Flexibilität und gute Belastbarkeit zeichnen den idealen Kandidaten/die ideale Kandidatin ebenso aus wie seine/ihre natürliche Autorität und sein/ihr Führungsgeschick. Erwartet wird eine sehr hohe Lösungs- und Dienstleistungsorientierung, ganzheitliches und vernetztes Denkvermögen sowie eine spürbare Zielorientierung, Leistungsbereitschaft und Serviceorientierung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und über die beschriebenen Qualifikationen verfügen, dann freuen wir uns auf Ihr vollständiges Bewerbungsdossier in elektronischer Form an: Klicken und E-mail senden

Roy C. Hitchman AG, Bellerivestrasse 3, 8008 Zürich, Telefon 043 499 12 50

Markiert als: job_listing