Das Amt für Informatik ist der zentrale Informatik-Dienstleister für die Kantonale Verwaltung Thurgau. Für unsere Kunden, zu welchen auch öffentlich-rechtliche Körperschaften gehören, erbringen wir konkurrenzfähige und qualitativ hochstehende Dienstleistungen.

Für das neu geschaffene Kompetenzzentrum “Digitale Verwaltung Kanton Thurgau” suchen wir eine erfahrene, motivierte und engagierte Persönlichkeit als

Leiter/in Kompetenzzentrum Digitale Verwaltung

Leiter/in Kompetenzzentrum Digitale Verwaltung

Pensum 100 %

  • Gesamtverantwortung für Konzepte, Planungsarbeiten und Massnahmen entlang der kundenorientierten Digitalisierungsstrategie
  • Vorbereitung der Geschäfte zuhanden des Steuerungs- und Planungsausschusses (Informationsführung, Reporting, Anträge, Entscheide)
  • Personelle Führung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kompetenzzentrums
  • Fachliche Führung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angrenzender Organisationseinheiten
  • Unterstützung in amtsübergreifenden Projekten
  • Sicherstellung der Vernetzung mit Gemeinden, anderen Kantonen, Bund sowie interföderalen Gremien mit Bezug zur digitalen Verwaltung
  • Ausgewiesene Führungs- und mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbar komplexen und verantwortungsvollen Positionen inkl. Budgetverantwortung
  • Profunde Erfahrungen in Digitalisierungsthemen, idealerweise im Umfeld einer öffentlichen Verwaltung beispielsweise in Bereichen wie “Online Schalter”, “elektronische Identität”, “eGovernment”, etc.
  • Ausbildung auf Tertiärstufe im Bereich Digitaler Verwaltung und/oder Public Management
  • Gute gefestigte Erfahrung im Umgang mit Politischen Prozessen im Bereich der föderalen Stufen und der Schullandschaft.
  • Ausgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten um auch im politischen Umfeld auf höchster Stufe professionell auftreten zu können
  • Belastbar, verantwortungsbewusst, konflikt- und teamfähig
  • Anspruchsvolles, vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
  • Engagiertes und kollegiales Team
  • Fortschrittliche Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Modernes und angenehmes Arbeitsumfeld
  • Attraktive Anstellungsbedingungen mit zeitgemässen Sozialleistungen und Vergünstigungen

Christoph Maier, Leiter Amt für Informatik, T 058 345 12 30

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Markiert als: job_listing