Leiter/in Zulassungsstelle

n

Leiter/in Zulassungsstelle

n

n

Die Zulassungsstelle der ETH Zürich ist Teil der Studienadministration in der Abteilung Akademische Dienste und zentrale Anlaufstelle für Studienbewerbende mit vorwiegend ausländischen Bildungsausweisen. Per 1. Juni 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n engagierte/n Leiter/in der Zulassungsstelle.

n

Stellenbeschreibung

n

n

In dieser Position sind Sie für die fachliche, personelle und organisatorische Führung der Zulassungsstelle der ETH verantwortlich. Sie führen ein Team von zurzeit 12 Mitarbeitenden, welches für die Zulassung von Bewerbenden mit vorwiegend ausländischen Vorbildungsausweisen auf den Stufen Bachelor und Master sowie für die Didaktische Ausbildung (u.a. Lehrdiplom für Maturitätsschulen) zuständig ist.

Sie definieren in den genannten Bereichen das Aufnahmeverfahren innerhalb der geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen und sind wichtige/r Akteur/in bei deren Weiterentwicklung. Dabei arbeiten Sie eng mit den verantwortlichen Stellen der Departemente und des Rektorats zusammen. Sie vertreten ferner die ETH im nationalen Fachgremium für Zulassungsfragen.

In den nächsten Jahren werden die Prozesse in der Zulassung weiter digitalisiert und den sich wandelnden Bedürfnissen des Lehrbetriebs und der internationalen Hochschullandschaft angepasst. Sie bringen in Ihrer Funktion dieses Vorhaben weiter voran und unterstützen das Team bei der Transformation der Abläufe und der verwendeten Infrastruktur.

n

n

Ihr Profil

n

n

  • Sie haben Erfahrung in der Führung von Teams und in der Umsetzung von Prozessen in der öffentlichen Verwaltung, idealerweise im Zulassungswesen einer Hochschule. 
  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss und über vertiefte Kenntnisse der nationalen und internationalen Bildungslandschaft auf sekundärer und tertiäre Stufe.
  • Sie zeichnen sich durch eine schnelle Auffassungsgabe, analytische Fähigkeiten und eine strukturierte Arbeitsweise aus.
  • Sie haben Freude an neuen Herausforderungen und packen diese vorausschauend und verantwortungsbewusst an.
  • Sie kommunizieren offen, proaktiv und präzise.
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Französisch und Englisch (schriftlich und mündlich) sind unerlässlich; weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie sind eine stabile, belastbare Persönlichkeit, die gut mit Druck umgehen kann und die Zusammenarbeit im Team sehr schätzt und fördert.
  • Vorausschauendes Interesse an sich stets wandelnden Bildungssystemen, Verständnis für komplexe Zusammenhänge und den Einsatz von IT-Umgebungen zur Unterstützung von Verwaltungsabläufen setzen wir voraus.

n

n

ETH Zürich

n

nDie ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30’000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.

n

Interessiert?

n

n

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplomen und Arbeitszeugnissen. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weiter Informationen über die Abteilung «Akademische Dienste» finden Sie auf der Webseite www.akd.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Dr. Andrea Schrott, Leiterin Studienadministration, E-Mail andrea.schrott@akd.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.

n

n

Markiert als: job_listing