In dieser verantwortungsvollen Funktion stellen Sie die pharmazeutisch-logistische Betreuung von verschiedenen Kliniken des Inselspitals sicher. Sie arbeiten direkt auf den Abteilungen, sind verantwortlich für die Arzneimittelbewirtschaftung, richten Medikamente und nehmen Kontrollaufgaben wahr. Sie sind die erste Ansprechperson für pharmazeutische und logistische Anfragen rund um das Arzneimittelsortiment für die Pflege sowie für die Ärzteschaft. Die Dienstleistungen werden in den nächsten Jahren laufend ausgebaut mit zusätzlicher Zubereitung von Parenteralia und Wochenenddienst.

Pharma-Assistentin/Assistent

Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

Pharma-Assistentin/Assistent

Eintritt per 01.03.2021 oder n.V.

80 – 100%

Bern

Das Institut für Spitalpharmazie stellt die pharmazeutische Versorgung der gesamten Insel Gruppe AG während 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr sicher. Dazu werden Arzneimittel im In- und Ausland beschafft oder in der betriebseigenen Produktion hergestellt. Zusätzlich sind wir der Ansprechpartner für alle Fragen rund um Arzneimittel.

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Pharma-Assistentin/Assistent mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung in der Arzneimittelbewirtschaftung, idealerweise im Spitalumfeld. Eine selbständige und exakte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Sie sind zudem eine flexible und belastbare Persönlichkeit mit hohem Verantwortungsbewusstsein und grosser Dienstleistungsbereitschaft. Sind Sie offen für Neues, haben Freude am Kontakt mit verschiedenen Berufsgruppen im Spitalbetrieb, dann sind Sie bei uns am richtigen Ort.

Wir bieten Ihnen eine zukunftsweisende, interessante und vielseitige Tätigkeit.
Sie erfahren Unterstützung durch ein motiviertes, hilfsbereites und aufgestelltes Team sowie eine sorgfältige Einführung. Attraktive Anstellungsbedingungen und geregelte Arbeitszeiten runden unser Angebot ab.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Silvia Frank, Leiterin pharmazeutische Dienstleistungen
Telefon +41 31 632 29 43 und
Delia Siegenthaler,
Stv. Leiterin pharmazeutische Dienstleistungen
Telefon +41 31 632 26 40

Markiert als: job_listing