• Arbeiten im Herzen der Schweiz inmitten schöner Natur- und Erholungsgebiete
  • Interessante und abwechslungsreiche Arbeit mit kurzen Entscheidungswegen und offenen Türen
  • Vielseitiges und grosszügiges Weiterbildungsangebot mit zeitlicher und finanzieller Unterstützung
  • Fortschrittliche Sozialleistungen und eigene Pensionskasse mit guten Leistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, 16 Wochen Mutterschaftsurlaub, kostenloses Halbtax-Abo

Praktikantin / Praktikant im Amt für Gewässer

80-100% | Schwyz | ab 1. Februar für mind. sechs Monate

Ihre Vorteile

Das können Sie bewegen

  • Erfassung von Geodaten an Fliessgewässern und Verifizierung im Feld
  • Mitarbeit in strategischen Planungen und verfassen von Erläuterungsberichten im Wasserbau
  • Planen, Organisieren und Durchführen des kantonalen Busch- und Tigermücken-Monitorings 2021
  • Begleiten und Unterstützen der Schwyzer Akteure in der Umsetzung des kantonalen Neophyten-Regulierungskonzepts
  • Mitarbeit und Unterstützen in den übrigen Bereichen des Amts (Beratungen, Baugesuche, Teilnahme an Sitzungen, Abfischungen, ökologische Gewässerüberwachung)

Was Sie dafür auszeichnet

  • Fachhochschul- oder Hochschulabschluss (oder in Ausbildung dazu) im Bereich der Ingenieur-, Natur-/ Umwelt- oder Geowissenschaften
  • Rudimentäres Fachwissen in den Bereichen Wasserbau, Gewässerschutz und Wassernutzung
  • GIS Affinität
  • Führerschein Kat. B
  • Trittsicherheit in unwegsamem Gelände
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise, exakte Arbeitsweise, hohe Sozialkompetenz

Ihr Wirkungsfeld

Das Umweltdepartement sorgt für den Schutz der Umwelt und für deren nachhaltige Nutzung im Kanton Schwyz. Innerhalb dieses Departements ist das Amt für Gewässer für sämtliche Fragen an Oberflächengewässern die kantonale Anlaufstelle. Das Amt für Gewässer berät alle Zielgruppen bei Fragen des Hochwasserschutzes, der Gewässerrenaturierung, der Fischerei und des Gewässerschutzes sowie der Wassernutzung und der invasiven Neobiota und koordiniert zwischen den Beteiligten.

Ihre Ansprechpersonen

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Christian Bommer, Amtsvorsteher unter +41 41 819 25 52.

Markiert als: job_listing