Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter 60%

Die Synode, das Parlament der Katholischen Kirche im Kanton Zürich, sucht per 15. August 2021 oder nach Vereinbarung eine initiative und flexible Persönlichkeit als

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter 60%

für die Koordination und Administration im Sekretariat der Synode.

Das aussergewöhnliche Arbeitsfeld eignet sich für eine Person, welche es schätzt, das Parlament an der Front mitzuerleben und es in seiner Tätigkeit zu unterstützen.


Hauptaufgaben

  • Protokollführung in Kommissionen
  • Organisation, Vorbereitung und Verarbeitung der Sitzungen
  • Allgemeine Administration
  • Stellvertretung der Synoden-Sekretärin

Anforderungen

  • Kaufmännische oder gleichwertige Ausbildung, wenn möglich mit Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung
  • Sicherheit in der deutschen Sprache
  • Erfahrung in der Protokollführung
  • Exaktes, selbständiges und speditives Arbeiten
  • Sehr gute PC-Anwenderkenntnisse
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit; Bereitschaft zu Abendsitzungen
  • Teamfähigkeit

 Wir bieten

Sie arbeiten in einem kleinen Team und übernehmen eine vielseitige Tätigkeit in einem modernen und spannenden Dienstleistungsbereich. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach der Anstellungsordnung der Römisch-katholischen Körperschaft des Kantons Zürich. Der Arbeitsort befindet sich am Hirschengraben 70 in der Nähe des Hauptbahnhofs Zürich.

Bei Fragen steht Ihnen die Leiterin des Sekretariats, Andrea Müller, zur Verfügung: Tel. 044 266 12 20, E-Mail: Klicken und E-mail senden / www.zh.kath.ch/synode

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 23. April 2021 elektronisch an Klicken und E-mail senden oder persönlich an: Katholische Kirche im Kanton Zürich, Dr. Andreas Hubli, Bereichsleiter Personal, Hirschengraben 66, 8001 Zürich.

 

  • Katholische Kirche Kanton Zürich
    Herr Dr. iur. Andreas Hubli
    Hirschengraben 66
    8001 Zürich
  • https://www.zhkath.ch/






Markiert als: job_listing