Coop hat den Anspruch, die beste und kundennächste Detailhändlerin in der Schweiz zu sein. Familienfreundlichkeit, Frische, Preisattraktivität, Nachhaltigkeit und Begeisterung sind uns wichtig.
 
Zur Umsetzung unserer Digitalisierungsstrategie sowie der Weiterentwicklung unserer Applikations-Landschaft mit Schwerpunkt SAP suchen wir eine erfahrene Persönlichkeit in der Enterprise-Architektur.
Als Mitglied eines kleinen, zentralen Teams entwickeln Sie strategische Architekturrichtlinien, stellen die Weichen für die zukünftige Systemlandschaft von Coop und beraten das Business- und IT-Management bei wichtigen Entscheidungen. Hierbei arbeiten Sie auch bei wichtigen IT-Projekten sowie SAP Co-Innovation Projekten mit.

SAP Enterprise Architect

SAP Enterprise Architect

unbefristet

Basel

100%

per sofort oder nach Vereinbarung

  • Erarbeitung sowie Beratung des Managements bei der zukünftigen Ausrichtung der Applikations- und Technologielandschaft unter besonderer Berücksichtigung von SAP S/4Hana- und C/4Hana-Technologien
  • Weiterentwicklung von innovativen E-Commerce Architekturen mit dem Ziel, unsere Omnichannel-Prozesse weiter zu optimieren
  • Inhouse-Beratung komplexer IT-Projekte hinsichtlich Umsetzung der Business Prozesse in die bestehende IT Systemlandschaft
  • Unterstützung der Projektteams bei Architekturfragen sowie bei der Einhaltung der Architekturrichtlinien, dabei beraten Sie auch die diversen agilen Produktteams
  • Entwicklung von Standards zur Integration von Cloud-Lösungen in die bestehende Systemlandschaft
  • Verfolgen von fachlichen sowie technologischen Trends und Innovationen und identifizieren von umsetzungsreifen Themen
  • (Fach-) Hochschulabschluss in Fachrichtung Informatik oder ähnliche Ausbildung
  • Langjährige Erfahrung bei der Entwicklung von komplexen SAP Applikations-Architekturen, vorzugsweise im Retail-Bereich
  • Breites Prozess- und Technologieverständnis, hohe Kommunikations- und Beratungskompetenz auf C-Level
  • Fähigkeit, komplexe Architekturen und Prozesse verständlich zu erklären und greifbar zu machen
  • Verständnis von Architektur-Methoden, Paradigmen und Tools (z.B. TOGAF, ArchiMate, BPM, SAAM, usw.)
  • Fähigkeit, zukünftige Entwicklungen in Technologiefeldern zu antizipieren und deren Einfluss auf die Technologielandschaft der Coop abzuleiten
  • Rasche Auffassungsgabe, Pragmatismus, ein hohes Mass an Eigeninitiative, sowie Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und Handlungsspielräume zu nutzen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeit, das Aufgabenfeld selbstständig mitzugestalten und weiterzuentwickeln
  • Ein Arbeitsumfeld, das Freiraum lässt für innovative Ideen und Wissensaustausch
  • Herausforderungen am Puls der Zukunft des Detailhandels

Anne Marchon, HR Marketing

Markiert als: job_listing