Bolligen ist ein attraktiver Wohn- und Wirtschaftsstandort im Verwaltungskreis Bern-Mittelland mit 6300 Einwohner/innen und über 250 Unternehmen. Eine professionelle, leistungsfähige Gemeindeverwaltung, optimale Verkehrsverbindungen sowie wirtschaftlich interessante Rahmenbedingungen gewähren eine hohe Lebensqualität in einer stadtnahen Gemeinde. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir für unsere Kundin per 1. März 2021 oder nach Vereinbarung eine ausgewiesene Fachperson, welche die planerische und bauliche Entwicklung der Infrastruktur überwacht und weiterführt.

Stv. Bauverwalter/in

Fachbereich Tiefbau

Stv. Bauverwalter/in

Fachbereich Tiefbau

Die zukunftsorientierte Entwicklung einer Gemeinde begleiten

Ihre Aufgaben

  • Direkt dem Bauverwalter unterstellt, sind Sie als Leiter/in Tiefbau für die selbständige, termingerechte Führung und Organisation sämtlicher Geschäfte und Betriebe des Bereichs Tiefbau verantwortlich.
  • Mit den Ihnen direkt unterstellten Leitern des Werkhofes und der Wasserversorgung sorgen Sie für einen qualitativ hochstehenden und dienstleistungsorientierten Betrieb und Unterhalt der kommunalen Anlagen.
  • Bei Bedarf übernehmen Sie in Ihrem Verantwortungsbereich die Stellvertretungsfunktion des Bauverwalters.
  • Sie erarbeiten aussagekräftige Entscheidungsgrundlagen für den Gemeinderat und wirken bei der Weiterentwicklung der bestehenden Strategieunterlagen in Zusammenarbeit mit externen Ingenieurbüros aktiv mit.
  • Im Rahmen der Umsetzung der strategischen Planung begleiten und überwachen Sie anspruchsvolle Neubau- Sanierungs- und Erneuerungsprojekte in den Bereichen Strassenbau, Abwasser- und Wasserversorgung.
  • Sie führen Beschaffungsverfahren inkl. Vergabe und Controlling durch und sind für die Bauleitung und Administration kleinerer Bauprojekte zuständig.
  • Sie führen Protokolle, sind Ansprechperson für die fachtechnische Beratung der politischen Entscheidungsträger und sorgen intern und extern für eine optimale Kommunikation.

Ihre Kompetenzen

  • Sie verfügen über einen Abschluss als Bauingenieur/in, Bauleiter/in (FH) oder eine vergleichbare Fachausbildung im Bereich Tiefbau mit mehrjähriger Berufs- und Projektleitungserfahrung.
  • Mit dem kantonalen Bau- und Planungsrecht sind Sie gut vertraut und kennen die Verwaltungsabläufe eines Gemeinwesens idealerweise bereits aus Ihrer Berufspraxis.
  • Den Diplomlehrgang für Bernische/r Bauverwalter/in haben Sie bereits absolviert oder Sie sind interessiert, die Ausbildung berufsbegleitend in Angriff zu nehmen.
  • Sie erfüllen Ihre Aufgaben selbständig oder im Team, arbeiten effizient, zielstrebig und schliessen Ihre Projekte termingerecht ab.
  • Bei Verhandlungen finden Sie situativ den richtigen Ton, können vermitteln und Ihre Position diplomatisch vertreten.
  • Als dienstleistungsorientierte, kompetente Ansprechperson mit guten redaktionellen Fähigkeiten unterstützen Sie den Ressortleiter und beraten Bürger/Bürgerinnen mit grossem Engagement und sozialer Kompetenz.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit dem elektronischen Bewerbungsformular. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Simon Streit gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch auf www.bolligen.ch .

Ihr Arbeitsort

Hühnerbühlstrasse 3, Bolligen, Schweiz

iek Institut für emotionale Kompetenz AG
Hallwylstrasse 34 | Postfach 186 | 3000 Bern 6 | 031 333 42 33
Rennweg 32/34 | Postfach 3767 | 8021 Zürich | 043 497 26 20
www.iek.ch

Fähigkeiten erkennen, entwickeln, einsetzen

Markiert als: job_listing