Teamleiter Scanning und eArchive Service (w/m)

Teamleiter Scanning und eArchive Service (w/m)

Die LGT ist die weltweit grösste Private Banking und Asset Management Gruppe im Besitz einer Unternehmerfamilie. Als
Family Office des Fürstenhauses von Liechtenstein überzeugen wir Sie mit langjähriger Erfahrung in der Verwaltung
grosser Vermögen.

Stellenbeschreibung

LGT goes digital – Sie wollen in einem internationalen Umfeld arbeiten, das Information Management modernisieren und
die Digitalisierung unseres Unternehmens aktiv mitgestalten und vorantreiben? Werden Sie Teamleiter Scanning- &
eArchive Services und bewerben Sie sich jetzt.

Im Zuge der strategischen Unternehmensentwicklung und Initiative Data Management & Analytics sind wir auf der Suche
nach einer persönlichkeitsstarken, begeisterungsfähigen und bereits führungserfahrenen Person in der Rolle als
Teamleiter Scanning & eArchive (elektronisches Archiv) Services (w/m).

Unser Ziel als IT-Bereich ist es, intelligentes Data- und Information Management, Reporting-Services und KI-Lösungen
basierend auf dem Enterprise Knowledge Graph (EKG) anzubieten. Der Umgang mit Daten und Dokumenten ist ein
strategisches Thema im Kontext des modernen Bankings. Zentraler Punkt dieser Strategie ist die klare Ausrichtung auf
digitale Informationen Papier nur noch, wenn zwingend notwendig.

Als Teamleiter Scanning & eArchive Services stellen Sie optimale Lösungen und Services zur Verfügung, um bestmögliche
Unterstützung von Geschäftsprozessen unter Berücksichtigung der geltenden Regulatorien zu erreichen. Unsere Scanning- &
eArchive Services werden unternehmensweit genutzt.

In dieser verantwortungsvollen Funktion übernehmen Sie folgende Aufgaben:

– Führen, formen, weiterentwickeln und ausbauen des heutigen Teams in personeller, fachlicher, organisatorischer und
finanzieller Hinsicht mit Bericht an die Bereichsleitung
– Planung des Ressourceneinsatzes Ihres Teams und Mitwirkung in Projekten und Change Requests unter Berücksichtigung
bestehender IT Prozesse und Anforderungen
– Übernahme und Definition der funktionalen Ownership für die Scanning- & eArchive Services, Zuordnung der Rollen und
Verantwortlichkeiten innerhalb des Teams
– Definieren, Abstimmen und Umsetzen der IT-Services für eine bestmögliche Unterstützung von Geschäftsprozessen
(Organisation, Methoden und Standards sowie einer kontinuierlichen Verbesserung der IT-Services)
– Orchestrierung, Überprüfung, Sicherstellung und Optimierung von Qualität, Sicherheit und Ordnungsmässigkeit für die
operativen Verfahren, Lösungen und IT-Services
– Aktive Zusammenarbeit und Austausch mit internen und externen Stakeholdern wie Business, Legal, Compliance oder
Datenschutz zum Verständnis der Bedürfnisse, zur Priorisierung von Änderungen und zur gruppenweiten Harmonisierung von
Verfahren
– Sensibilisierung, Beratung, Konzeption und Begleitung bei der Integration der Scanning- & eArchive Services bei der
Beschaffung, Einführung und/oder Entwicklung von IT-Systemen, informationsbasierten Services und/oder Prozessanpassungen

Unsere Anforderungen

– Abgeschlossenes Studium oder höhere Ausbildung in (Wirtschafts-) Informatik, Information Science, Information
Management oder einer vergleichbaren Disziplin
– Mehrjährige Erfahrungen im IT-Service-Management mit Fokus auf Scanning- und elektronische Archivsysteme,
Information Lifecycle Management von Daten, Information Governance, Metadaten Management, Informationsarchitektur oder
vergleichbaren Disziplinen in einem international tätigen Unternehmen, bevorzugt in einer regulierten Branche
– Erfahrung bei der Umsetzung von Veränderungsprozessen sowie im Aufbau und in der Optimierung von Prozessen,
Strukturen und interdisziplinärer Zusammenarbeit
– Erfahrung in Programm- / Projektleitung, bevorzugt in agilen Methoden sowie im ITIL Service Management sind von
Vorteil
– Fähigkeit, Verhandlungen ergebnisorientiert und geschickt zu führen, gepaart mit einer hohen Kommunikations- und
Beratungskompetenz, insbesondere die Fähigkeit unseren internen und externen Geschäftspartnern abstrakte ILM-Konzepte
verständlich zu erklären
– Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
– Strukturierte, begeisterungsfähige, empathische und erfahrene Führungspersönlichkeit mit ausgewiesenen Stärken in
der Teamentwicklung
– Hohe Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Resilienz sowie ein starkes Verantwortungsbewusstsein

Kontaktinformationen

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.
Für weitere Auskünfte stehen wir gerne zur Verfügung.

Corina Hohl
LGT Financial Services AG
Human Resources

Kontakt

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Formular.

Online Bewerbung

Corina Hohl

HR Manager
LGT Bank AG
Liechtenstein
+423 235 1555

Markiert als: job_listing